Gruppencoaching

Meine über 30-jährige Erfahrung auf vielen Ebenen der Bereiche: Gesundheit, Soziales und Outdoor, fließen in die Arbeit des Naturcoachings mit Gruppen ein.

Gruppencoaching wird meistens genutzt, wenn Konflikte im Team längere Zeit bestehen und sich verfestigt haben. Auch äußere Änderungen, Einflüsse, Bedingungen oder neue Projekte, können eine Kursänderung notwendig machen.

Naturcoaching eignet sich hervorragend zur Klärung von Themen oder Aktivierung von Prozessen. Alle Mitglieder einer Gruppe sind hier im Council auf Augenhöhe. Jeder Teilnehmer darf die eigenen Erfahrungen und Sichtweisen in den Kreis einbringen. Rat geben, Rat holen, am Feuer sitzen und schweigen, offenen Herzens zuhören, mit Inbrunst sprechen. Das ist das Geniale am Council und ein wichtiger Baustein meines Verständnisses von Naturcoaching mit Gruppen. Aufgaben und Übungen in Kleingruppen und für den Einzelnen, lockern spielerisch und gleichzeitig dienen sie der Verfestigung und Vertiefung des Prozesses, für das angestrebte Ziel.

Alles findet draußen am gefüllten Tisch der Natur statt. Die Natur aktiviert die Körperzellen, regt den Geist an und nährt die Seele jedes Teammitgliedes. Dieses Bündel ist der gesunde Nährboden für den gemeinsamen Strang. Egal ob dieser neu gedreht, nur ausgebessert oder verlängert werden soll!

Das Naturcoaching findet an einem zu vereinbarenden Ort in der Ruhe eines Waldes statt.

Preis:ab 950,-€ plus Ausrüstung etc. pro Tag
ab 600,- € plus Ausrüstung etc. pro Tag für gemeinnützige Organisationen
Teilnehmer:max. 12
Leitung:Birgit Vogt