Waldmeditation

Der Wald lockt uns mit seinem Duft, seiner Melodie, seinen Wesen und Sphären. Er lädt uns ein und zieht uns förmlich an, in den Raum der inneren Stille zu treten. Als Annäherung in diese Welt dient uns zuerst einmal das stille Gehen, das lässt uns immer langsamer und langsamer werden, bis die Bewegung ganz ausläuft und wir uns abseits auf dem weichen Waldboden wiederfinden. Der nächste Schritt ist eine längere Stilleübung, bei der jeder für sich ist. Nach einer geführten Baummeditation kehrt jeder in die Ruhe des Waldes zurück, um danach wieder genussvoll im Hier und Jetzt anzukommen. Mehr gibt es nicht zu tun.

Für Leute, die sich wünschen, dass ihr Plappermann im Kopf zur Ruhe kommt und die bereit sind, dafür 3 Stunden Schweigsamkeit einzubringen.

Preis:60,- € Erwachsene
40,- € Jugendliche
Termine:14.12.2019, 01.06.2020 & nach Vereinbarung
Region:Neckartal & Schwäbische Alb
Leitung:Birgit Vogt