Wilde Frauen & glückliche Kinder

Einfach draußen sein! Bewegen, fühlen, riechen, essen, liegen, laufen, schlafen, singen, spielen, reden, lauschen, werken, schauen und... . Alle Sinneserfahrungen inklusive!

Und - zusammen sein! Inklusive!

Du mit dir, dein Kind mit sich und alle zusammen und jeder für sich! 

Wir bieten dir und deinem Kind/deinen Patenkindern ein Wochenende in der Natur mit echter Naturberührung und echten Erlebnissen, die dich erden, entspannen, erfreuen, erstaunen. 

Allen Ballast darfst du Zuhause lassen. Das Kuscheltier darf gerne mit, ausgeladen sind Handy und alle Art von Elektronik. Bilder machen wir, sodass du ein Wochenende ohne Außenkontakt, fokusiert auf dich und ganz bei deinem Kind und ganz im Jetzt sein kannst.

Ein Geschenk, von dem du noch lange träumen wirst!

Zum Glück haben wir an diesem zauberhaften Draußenwochenende weder Wasserleitung noch Stromanschluß, sodass wir die Tage wirklich artgerecht miteinandern in der Natur verbringen können. Ganz wild, ganz wildnispädagogisch, waldig und urig.

Lass dich überraschen!

 

Artgerecht = Lebendig & Stark

Unser Platz ist geschützt auf einem Hügel, umgeben von Wald und einer wunderschönen Waldwiese mit Feuerstelle und kleiner Lagerhütte und nur zu Fuß erreichbar. Lediglich ein Transportfahrzeug darf den Waldweg zum Gelände hochfahren. 

Du bringst dein Zelt, deine Isomatte und deinen Schlafsack mit. Im Rucksack hast du deine Trinkflasche und deine warme Kleidung, mehr benötigst du eigentlich nicht. Wie Zähneputzen mit Asche geht und dass Waschen nicht nötig ist, wenn man draußen lebt, werden wir an diesem Wochenende mit viel Spaß zusammen erleben. Unser Essen mit Wildkräutern kochen wir überm Feuer und Schokobanane in der Glut werden uns nach Spielen, Werkeln und Toben, sehr gut munden!

Die Kinder können zusammen unterm Sternenzelt einschlafen während wir Frauen die Nacht an der Feuerstelle begrüßen, bald entrückt vom Flammenspiel und Grillenzirpen.


Preis:nach Selbsteinschätzung plus 40,- € pro Teilnehmer für Ü/V
Termin:28.05. - 30.05.2021
Teilnehmer:max. 16
Region:Heilbronner Land
Leitung:Sandra Jakobi