Mutter & Tochter-Workshop


Familie beschäftigt uns unser Leben lang. Eine besonders tragende und prägende Rolle spielen für die weibliche Entwicklung die Verbindung von Mutter und Tochter. An diesem Wochenende wollen wir in der friedlichen Idylle eines schönen Platzes, ganz unter uns Frauen, sowohl ins Tun als auch ins Gespräch kommen. Die Natur gibt uns den besonderen Raum, damit Verbindendes, Wertschätzendes und auch Heilendes entstehen kann. 

An diesem Wochenende können Mutter und Tochter eine entspannte und sogleich spannende Zeit miteinander, und im Austausch mit anderen, verbringen.

Wir werden mit altem Hand-Werken in Berührung kommen und unser Essen durch Wildpflanzen anreichern wie es zu früherer Zeit üblich war. Wir streifen durch den Wald, erleben Vögel und Tiere, beobachten und genießen.  Wir werden verschiedene Wahrnehmungsübungen, die viel Spaß machen, kennenlernen. Gemeinsam kochen wir unser Essen überm Feuer und haben Zeit für den persönliches Austausch. Während die Sterne aufsteigen, sitzen wir im Feuerschein und lauschen unseren Geschichten, singen unsere Lieder und genießen unser Lachen, welches ausgelassen im Kreis mit den Feuerfunken tanzt.


Themen sind u.a.: Muttersein im Wandel? Mädchen, was kommt jetzt? Waldbaden; Handwerken mit Naturmaterialien; Kräuter sammeln und zubereiten; Walderkundungstouren; Töchter- und Müttercouncils; Gemeinschaft erleben und leben; 

An diesem Workshop können Mädchen ab der Pubertät mit Mutter oder stellvertretender Patin teilnehmen! 

Auf einem schönen, natürlichen Platz im Naturpark Taunus, richten wir uns unser gemütliches Camp ein. Ihr könnt in eurem mitgebrachten Zelt übernachten oder einfach unterm Sternenhimmel schlafen.

Preis:150,- € plus Ü/TV 
Termine:04.06. - 06.06.2021
Region:Naturpark Taunus
Leitung:Sandra Jakobi & Andrea Deuser