WaldLand & LandArt

Waldland erkunden mit kreativem Blick für das Verborgene

An diesem Wochenende stromern wir durch den herbstlich-bunten Wald und begegnen der Natur auf eine andere Art und Weise als gewöhnlich: zum einen als Atelier für schöpferisches Arbeiten und zum anderen als Klassenzimmer für experimentelle Naturerfahrungen.

Du erlebst die Schönheit der Natur sehr intensiv, indem du dich spielerisch mit ihr auseinandersetzt und sie frei erkundest. Mit Händen, Augen und Ohren werden wir die Natur im Wortsinn neu begreifen und eigene künstlerische Arbeiten mit Materialien aus der Natur - wie Pflanzen, Holz, Stein, Wasser und Erde - umsetzen. Egal ob du allein oder in der Gruppe Phantastisches kreierst, - wir werden sehr viel Vergnügen mit den Dingen und miteinander haben. Das Gestalten mit und in der Natur ermöglicht dir auch stille Momente der Kontemplation,  sodass du Zeit und Raum vergisst und ganz im Moment versinkst. 

Ein Hochgenuss!

Wandern und Weilen


Wir werden tagsüber, rings um die Berglichtung, die Natur erkunden und herumstromern. Verweilen dort wo es uns hinzieht und versenken uns ganz in die gestaterischen Möglichkeiten die Landart uns bietet. Wir sind abwechselnd in Bewegung, in Stille, in Gemeinschaft oder ganz für uns. Angeleitete, achtsame Waldübungen helfen uns, uns zu erholen, Kraft zu tanken und die Fülle der Natur zu genießen.

Im Lichtschein des Feuers sitzen wir am Abend im Kreis, philosophieren über das was wir erschaffen haben und wie es sich verwandeln wird. 

TeilnehmerInnen: Für Naturliebhaber, Pädagogen und künstlerisch interessierte Menschen jeden Alters, die sich mit LandArt vertraut machen möchten und Lust haben, die Natur auf eine andere Art zu entdecken.

Eine einfache und idyllische Naturwiese auf einer Waldkuppe, die nur zu Fuß erreichbar ist, bietet uns und unseren Zelten und Tarps ausreichend Platz. Es gibt kein fließendes Wasser, aber ein Brunnen in der Nähe. Wir begnügen uns mit Katzenwäsche und Plumpsklo zwischen den Bäumen. Deine Ausrüstung transportieren wir durch das Heilbronner Waldland!

Preis:225,- € plus 40,- € Ü/TV
Termin:30.09.-02.10.2022 
Leitung:Diana Thiele